Freizeitkalender - Die Veranstaltungsdatenbank

Veranstaltungen

Titel

Zur Geschichte der Ukulele in Deutschland

Untertitel

Sonderausstellung

Beschreibung

68 Ukulelen der Sonderausstellung stammen aus der Sammlung Axel Müllers, vier weitere Exemplare aus dem Bestand des
Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen. Aus den Händen
von 13 unterschiedlichen Herstellern sind Ukulelen zu besichtigen,
einige Exemplare der Sonderausstellung harren noch der Zuord-
nung zu einer Werkstatt. Neben bekannten mittelständischen
Herstellern wie Brüko, Wicona, Hopf und Höfner sind Instrumen-
te von P. Lederer, G. Penzel und O. Schneider aus vogtländischen
Werkstätten / Traditionen zu sehen. Der Ideen- und Leihgeber
dieser Sonderausstellung, Axel Müller, ist in Markneukirchen kein
unbekannter. Schon in den 1980er Jahren bereiste er das Vogt-
land, entwickelten sich Freundschaften zu Instrumentenmacher-
meistern und zum Musikinstrumenten-Museum.

Kategorie

Wissen/Bildung - Führung/Besichtigung

Termin

Beginn

Donnerstag, 30.05.2024 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Name

Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen , Sonderausstellungsbereich

Position

08258 Markneukirchen
Bienengarten 2

Kontakt

Museumsleiter
Hindtsche Stefan
Telefon: 037422 / 20 18
E-Mail: info (at) museum-markneukirchen.de

Angaben zum Preis

Beschreibung

Im Eintrittspreis enthalten

Barrierefreiheit

Beschreibung

barrierearm

weitere Termine

vom 04.05.2024 bis 02.03.2025
Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen

Dienstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Veranstalter

Name

Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen

Kontakt

Bienengarten 2
08258 Markneukirchen
Telefon: 037422 / 20 18
E-Mail: info (at) museum-markneukirchen.de

erstellt am: 23.06.2024 00:03 Uhr