← Veranstaltungsübersicht

FANTASIEN von Christa Rother

Sonderausstellung im Städtischen Museum Zeulenroda

Freitag, 14.02.2020 09.00 Uhr , Städtisches Museum Zeulenroda, Zeulenroda-Triebes, Ortsteil Zeulenroda

Das Städtische Museum Zeulenroda würdigt die Dresdner Künstlerin Christa Rother ab dem 19. Januar mit einer Sonderausstellung.
Christa Rother, 1940 in Weida geboren, fühlt sich seit ihrer Kindheit der Malerei verbunden. Der unverwechselbar wie naturübergreifende Ausdruck ihrer Werke zeugt von einer intensiven Auseinandersetzung mit Künstlern und Kunstgeschichte. Die Ausübung verschiedener Maltechniken, komplettiert den künstlerischen Eindruck, den die Bilder beim Betrachter hinterlassen. Im Verlauf ihres Schaffens schloss sich Christa Rother einer Künstlergruppe an und bildete sich im Selbststudium weiter. Aufgrund einer regen Beteiligung an Einzel- und Gruppenausstellungen konnte sie bereits eine Auswahl ihrer schöpferischen Tätigkeit präsentieren.

Veranstaltungsort

Städtisches Museum Zeulenroda
Aumaische Straße 30
07937 Zeulenroda-Triebes, Ortsteil Zeulenroda
Webseite: http://www.zeulenroda-triebes.de/index.php?id=457

Kontakt
Christian Sobeck
Telefon: 036628 / 64 13 5
Fax: 036628 / 64 13 6
E-Mail: museum@zeulenroda-triebes.de
Aumaische Straße 30
07937 Zeulenroda-Triebes

Veranstaltungsort im Geoportal anzeigen

Preise: keine Angabe
Barrierefreiheit: nicht bekannt

Veranstalter

Städtisches Museum
Christian Sobeck
Telefon: 036628 / 64 13 5
Fax: 036628 / 64 13 6
E-Mail: museum@zeulenroda-triebes.de
Aumaische Straße 30/32
07937 Zeulenroda-Triebes
Webseite: http://www.zeulenroda-triebes.de/index.php?id=457

Termin

Freitag, 14.02.2020
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

weitere Termine

vom 19.01.2020 bis 15.03.2020
Städtisches Museum Zeulenroda

Mittwoch: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Samstag: 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kategorie

Ausstellung und Messe - Malerei und Grafik und Plastik